Badeplatz

Wenige Schritte führen Sie hinunter zum hauseigenen Badestrand wo Sie eine schöne Liegewiese, eine Umkleidekabine, Liegen für Hausgäste und ein langer Badesteg erwarten. Einen Badetag am Attersee zu verbringen hat lange Tradition, die bereits der österreichische Kaiser als Sommerfrische am Attersee zu schätzen wusste. Die Ruhe am See, die frische Seeluft und die vorallem in den heißen Sommermonaten wohltuende Abkühlung machen einen Urlaub am Attersee zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Badespaß am Attersee mit ihren Kindern

Auch Ihre Kinder werden ihren Spass im glasklaren Wasser des Attersees haben. Der Seezugang bietet neben dem Direkteinstieg ins Wasser über den Steg auch eine Bucht, in der Ihre Kinder ungestört plantschen und spielen können.

Wassersport

Für unsere Segelfreunde gibt es hauseigene Bojen, sowie eine Slipanlage in unmittelbarer Nähe des Badestrands. Für Unterwasser-Freunde bieten wir sowohl einen Trockenraum für ihre Neoprenanzüge an, als auch eine Nachfüllstation für ihre Sauerstoffflaschen.

Möchten Sie den See einmal von einer ganz neuen Perspektive erleben, dann bitten Sie den Wirt Stefan Sie einmal auf dem Motorboot zur Mitte des Attersees mitzunehmen. Sie werden es nicht bereuen.

Falls Sie ein Freund des Angelsports sind, so ist der Steg ebenfalls wie geschaffen dafür und vorallem in den Abendstunden, wenn alle Badegäste bereits beim Abendessen sitzen bieten sich hervorragende Fangmöglichkeiten von unserem Badesteg aus. Von Hecht bis zur Seeforelle läßt sich alles fangen, was sich im Attersee tummelt. Wir bereiten Ihren Fang natürlich auch gerne als Belohnung zum Abendessen zu.